Ü B E R
Mensch und Mission


STECKBRIEF
Maja Schuttenberg

  • Breche 2001 als Rheinländerin nach Bayern auf
  • Dort ruft die Wissenschaft und ich erkenne: Bayern ist viel besser als sein Ruf
  • Mein Studium ist ein Fest der Selbstbestimmung: praxisorientierte Seminare, viel Gestaltungsfreiheit, Antworten auf spannende Fragen
  • 2006 Hochschulabschluss in Medienpädagogik, Kommunikation und Psychologie
  • Bis heute schätze ich die Forschung, die bayerische Luft und den Barthelmarkt (die zünftigere Variante vom Oktoberfest)
  • Begeistere mich fürs gesprochene und geschriebene Wort und arbeite als Konzeptioner und Kommunikationsberaterin; anfangs für das Lokalfernsehen und Dokumentarfilm und später im Bereich Bildung für Unternehmen und Institute
  • Ab 2012 Bildungsleitung mit Schwerpunkt Konzeption und Management von Bildungsprojekten, Workshops, Seminare und Klientencoaching
  • Ich bin systemische Beraterin und bekennender Evangelist der Kommunikation nach M. Rosenberg und des Storytellings
  • Frühling 2017 gründe ich SchlagAder – für mehr Mut und Lebendigkeit in der Kommunikation


Mensch…


Meine Lizenz zum Schütteln
Beim Schreiben fühle ich mich oft wie ein Profiler mit der Lizenz zum Schütteln. Mit dem Auftraggeber bespreche ich seine Ziele und die Zielgruppe, die wir bewegen wollen. Daraufhin skizziere ich die Zielpersona. Ich recherchiere nach Eigenschaften, Neigungen, Merkmalen und Verhaltensmustern und gehe Indizien nach, die weiter auf die Fährte der Zielpersona führen. Noch bevor ich das erste Wort schreibe, ist also Profiling angesagt. Ist die Zielpersona dann eingekreist, zücke ich die Waffe: meine Worte. Klingt harmlos, aber gerade Worte können mitten ins Mark treffen. Und der Knall macht wach. Ich bin ein Wortagent mit der Lizenz zum Wachschütteln.

Konzentrat des Lebens
Würde ich mein gesamtes Leben auf eine Essenz verdichten – das Konzentrat hieße ‚Lebendige Tiefe‘. Ödnis, fade Worte, Sinnlosigkeit sind das Grauen für mich. Wenn ich mich nicht lebendig fühle, wenn ich in Gesprächen keinen Sinn erfahre, ist es für mich wie stilles Leiden. Betrachte ich unsere Marketinglandschaft, frage ich mich oft, wie jemals eine stabile Verbindung zum Kunden aufgebaut werden soll, wenn nicht auf menschliche Bedürfnisse eingegangen wird. Nach mehr als 10 Jahren in der Konzeption und Kommunikation weiß ich, dass erfolgreiche Zielgruppenansprache Hand in Hand geht mit einer lebensechten, schwungvollen Botschaft, deren Inhalt tiefer bewegt. Das ist meine Stärke.

Mein Atelier: mein Geist
Mein Geist ist mein Atelier. Das ist der Ort, an dem ich für meine Kunden Wege eröffne, um sich mit der Welt zu verbinden. Ohne Verbindung, zum Beispiel über gezielte Bedürfnisansprache, kein Kontakt zum Menschen und ohne Kontakt wird auch die wichtigste Botschaft verpuffen. Das Atelier in meinem Kopf ist neben Strategie, auch Ort der Phantasie. Du hast eine Vision und ich habe die Vorstellungskraft, diese zum Leben zu erwecken. Nicht irgendwann, sondern jetzt.

MISSION


Einzigartig und erfolgreich
Wir sind erfolgreich aufgrund unserer Einzigartigkeit, nicht weil wir wie Lemminge einem Trend hinterherlaufen. Ich glaube, dass jeder Mensch und jedes Unternehmen eine Botschaft haben, die das Leben anderer bereichert, wenn sie geteilt wird. Völlig unabhängig davon, ob auch Produkte und Dienstleistungen zum Verkauf stehen. Und weil jeder einzigartig ist, ist auch jede Botschaft einzigartig.

Die Welt aus den Angeln heben
Was muss passieren, damit die Welt aus den Angeln gehoben wird? Nicht viel. Sehr viel. Eine Veränderung in der Welt zu bewirken, heißt im Menschen Veränderung bewirken. Deine Botschaft, deine Expertise, deine Produkte warten nur darauf, mit anderen geteilt zu werden? Du willst bei deiner Ansprache die richtigen Knöpfe drücken und die Welt deiner Zuschauer, Zuhörer und Leser aus den Angeln heben? Du willst einen Unterschied machen? Dann braucht es Mut.

Aufmerksamkeit statt Blumentopf
Mit „Das haben wir immer so gemacht“ gewinnst du keinen Blumentopf. Es braucht Mut, seinen eigenen Weg einzuschlagen. Der eigene Weg ist auch das, was Aufmerksamkeit erzeugt – und zwar nachhaltig. Menschen und Unternehmen, die den Mut haben, gegen den Strom zu schwimmen, inspirieren. Sie haben diesen Funken in sich, der gerne auf andere überspringt.


Ich helfe Menschen und Unternehmen, mit ihrer eigenen Stimme zu sprechen. Mein Job ist es, ihre Einzigartigkeit sichtbar zu machen. Bei meiner Arbeit entwickele ich mit Menschen eine Botschaft mit Wirkung – eine Botschaft, die bewegt. Wo Einzigartigkeit ermöglicht wird, da fühlt es sich lebendig an und Lebendigkeit ist meine Mission für deinen Draht zur Welt.